Schulfußballkinder zu Gast bei Bayer 04 Leverkusen

Auf Einladung des Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen besuchten die Schulfußballkinder der KGS Schloßstraße am 22.09.17 die BayArena und nahmen dort im neu eingerichteten Klassenzimmer an einem workshop zum Thema „fairplay/ Teamfähigkeit“ teil. Das Thema wurde von den Referenten anhand von Computeranimationen und Videosequenzen aufbereitet. Im Anschluss fand eine Stadionführung statt. Die Kinder bekamen einen Einblick in die Arbeitswelt der Profis, indem sie die Kabinen und den Stadioninnenraum einschließlich Interviewzone besichtigen durften. Dort bekamen sie auch Weltmeister und Sportdirektor Rudi Völler zu Gesicht. Danach ging es durch den sog. Spielertunnel ins Stadion, in dem Kinder und Lehrer eine Stadionrunde laufen durften. Zum krönenden Abschluss durfte in der vereinseigenen Soccerhalle auch noch gekickt werden. Diesen Tag mit den vielen tollen Eindrücken werden die Schloßstraßenjungs noch lange in Erinnerung behalten.

Ein herzliches Dankeschön geht an die Begleitung Stefanie Routschka.